navigation
24. Sep. 2019, 12:57 Uhr

Chlorothalonil und seine Abbauprodukte im Grundwasser

Chlorothalonil ist ein Wirkstoff, der in Pflanzenschutzmitteln seit den 1970er Jahren gegen Pilzbefall als sogenanntes Fungizid zugelassen ist. Er wird im Getreide-, Gemüse-, Wein- und Zierpflanzenbau eingesetzt.

Der Messwert in der Gemeinde Schüpfen liegt weit unter dem relevanten Höchstwert. Lesen Sie mehr dazu im Informationsschreiben des Amt für Wasser und Abfall vom 15.08.2019.

Ergebnis Messstelle Mühlequelle.

Weiterführende Informationen zu dieser Thematik finden Sie hier.

weniger lesen...
powered by anthrazit